Unsere neuesten Bilder


Männerkegelclub aus Westerholt immer noch mit Spaß damit

Schwingen die Kugel im 1965 gegründeten Kegelclub „Fall um“: Wilfried Willers (stehend, von links), Siegfried Oltmann, Ewald Reder, Fred Speckmann, Günther Dierks, Heinz Willers, Werner Lüschen, Heinz Oldigs, Günther Ruge und Claus Oeltjebruns. Sitzend, von links: Georg Hoppe, Georg Spelde, Erich Spelde und Otto Lüschen.

 Bild: Kegelklub
WESTERHOLT Nach einem feuchtfröhlichen Treffen am 13. Oktober 1965 kamen acht begeisterte Westerholter Kegler auf die Idee, einen Männerkegelclub zu gründen. Der Club gab sich den Namen „Fall um“. Von da an rollte die Kugel auf Vereinsebene im Gasthof Willers in Westerholt – bis heute.
„Von den Gründern des Clubs sind leider keine Kegelbrüder mehr mit dabei“, bedauert Mitglied Claus Oeltjebruns, zugleich Vorsitzender des Bürgervereins Westerholt. Heute sind die „Fall um“-Männer mit ihren vierzehn Mitgliedern immer noch mit Eifer bei der Sache. Alle 14 Tage montags trifft man sich seit dem Jahr 1993, nach Schließung der Gaststätte in Westerholt, im Oberlether Krug zum munteren Kräftemessen.

Durch den Einsatz einer Kegelhilfe wird auch denen, die gesundheitliche Einschränkungen haben, die Teilnahme an diesem Sport ermöglicht. „Unser ältestes Mitglied, Georg Spelde, ist mit seinen 88 Jahren immer noch sehr aktiv dabei“, freut sich Claus Oeltjebruns.
Der Club hat sich die Pflege der Geselligkeit in seine Statuten geschrieben. In der Vergangenheit wurden mehrere Ausflüge unternommen, zum Beispiel drei Tage Harz und Altes Land, sowie Wettkegeln mit befreundeten Kegelclubs. Der Ausflug am Vatertag mit Planwagen (beim dem auch mal ein Blumenfeld dran glauben musste), Boßeln, zweimal jährlich Königskegeln, Weihnachtsfeier sowie monatliche Radtouren runden die Jahresprogramme ab.

Da alle Kegler von zu Hause abgeholt und auch wieder gebracht werden, ist die Beteiligung meistens sehr gut. „Es ist zu hoffen, dass dieses noch lange so bleibt“, wünscht sich Oeltjebruns.

(Quelle: NWZ vom 14.10.2015)
Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com