Bild mit Uebersicht Der Bürgerverein Westerholt hat sein Projekt Erinnerungspfähle abgeschlossen. Neben den 28 Hinweisschildern und den Informationsbroschüren ist jetzt auch das Übersichtsschild am Dorfgemeinschaftshaus in Westerholt fertig gestellt worden.
Etwa ein Jahr hat der Arbeitskreis Erinnerungspfähle des Bürgervereins Westerholt für die Ausarbeitung und Umsetzung ihrer Erinnerungspfähle gebraucht. Mit den Erinnerungspfählen steht nun überall im Dorf die Vergangenheit lebendig vor einem. "Vieles wurde in Eigenleistung gebaut. Die Finanzierung erfolgte durch den kleinen Überschuss beim Verkauf der Dorfchroniken seit 2012", so die Projektleiterin Ilse Wunram.
Wer Interesse hat, kann sich die Erinnerungsschilder auf einer ca. 10 km langen Rundtour ansehen. Mit QR-Codes können noch weitere Informationen aus dem Internet abgefragt werden. Am Dorfgemeinschaftshaus und bei den Sitzplätzen auf der Tour liegen Broschüren aus. Noch mehr Informationen gibt es in der Dorfchronik Westerholt nachzulesen.
Zum Seitenanfang
JSN Boot template designed by JoomlaShine.com